Die Brandstifterin von Reichenhall

Reichenhall anno domini 1515. Das Leben in der aufstrebenden, von Salz und Sole lebenden Stadt an den Alpen ist nicht immer einfach für die junge Johanna. Als ein verheerender Brand die ganze Stadt in Schutt und Asche legt, stellt sich die bange Frage nach dem Brandstifter. Wer ist der Schuldige? Und was haben ihre Freundinnen, die Bademägde Afra und Christina, damit zu tun? Ein spannender Roman um die Freundschaft zwischen drei Frauen, um Intrigen, Liebe und Verrat vor dem dramatischen Hintergrund einer tatsächlichen historischen Begebenheit.

319 Seiten,

Hardcover, 16,90€

ISBN 3-939365-00-9